8 geniale Fashion Hacks für Männer

Sich genial zu kleiden und sich auch noch wohlfühlen – das Non Plus Ultra.

Aber es müssen nicht immer teure Markenklamotten sein, um toll auszusehen, was meinst du?

Du benötigst einfach das richtige Know-How, wie du dich stylen kannst und was dir gut steht.

 

Lies dir einfach die folgenden Fashion Hacks für Männer durch und du wirst dich gleich viel besser fühlen

 

Diese Fashion Hacks sollten Männer kennen

 

-- Anzeige --

Wie wäre es mit einem Blazer?

Obwohl ein Anzug immer eine gute Wahl ist, ist ein Blazer ein unentbehrliches Kleidungsstück, weil er einfach so vielseitig einsetzbar ist.

Ein gut sitzender Blazer ist der perfekte Weg, um Business Casual zu einem schlichten Outfit zu machen. Wähle am besten einen dunkelblauen, smokey charcoal oder die Farbe grau.

Stelle ebenfalls sicher, dass der Blazer gut sitzt, schließlich soll er dich auch am Schreibtisch nicht einengen.

 

Pro-Tipp: Mache eine Faust und stecke sie zwischen den zugeknöpften Blazer und deinen Bauch. Wenn das funktioniert, solltest du keine Probleme mit der Passform haben. Wenn der Blazer etwas größer ist, hast du einfach viel mehr Platz und wenn er zu klein ist und die Faust nicht hineinpasst, solltest du dir einen anderen Blazer ansehen.

 

Schuhe machen den Mann

Das falsche Paar Schuhe kann ein gut zusammengesetztes Outfit sehr schnell kaputt machen.

Der Trick besteht darin, ein Gleichgewicht zwischen gutaussehend und komfortabel zu finden. Schließlich wirst du die Schuhe stundenlang tragen.

Abhängig von der Umgebung, solltest du dir die passenden Schuhe aussuchen.

Ein guter Schuh kann verschiedenste Wetterbedingungen verkraften und passt sehr gut zu den meisten Business Outfits. 

 

Pro-Tipp: Achte darauf, dass deine Schuhe nicht verkratzt oder schmutzig sind. Entgegen der landläufigen Meinung, schauen die Leute auf deine Schuhe. Nimm dir ein paar Minuten Zeit und konditioniere deine Schuhe mit Schuhcreme oder Lederpflege, wenn sie aus Leder sind. Es entfernt die Abnutzungsspuren und lässt sie wie neu aussehen. 

 

Verwende Feuchtigkeitscreme anstelle von Haargel

Gel wirkt Wunder, wenn es deinem Stil hilft, die perfekte Frisur zu zaubern, aber es kommt mit zwei Fallstricken daher.

Es ist sehr einfach, Gel anzuwenden und gestylte Haare zu bekommen, leider werden die Haare durch das Gel oft hart und sehen dann unnatürlich aus. Gel kann auch den natürlichen Fettfilm deiner Haare nehmen und deine Haare somit austrocknen.

Tausche das Gel einfach gegen Feuchtigkeitscreme aus. Die Creme ist eine Styling-Hilfe, gibt Halt und schützt den natürlichen Fettfilm deiner Haare. 

 

Pro-Tipp: Bei der Feuchtigkeitscreme zum Stylen deiner Haare gilt: weniger ist mehr! Du benötigst nur eine erbsengroße Menge, die du dann in deine Handflächen reibst und ins Haar aufträgst. Dies gibt deinen Haaren ein natürliches Aussehen.

 

Unterschätze die gut sitzende Hose nicht

Jeder liebt Jeans, das ist klar, aber du solltest verschiedene Hosenarten zur Verfügung haben.

Ob es sich um eine Anzughose, eine grüne Chinohose oder um eine Stoffhose handelt, eine gute Passform ist unerlässlich.

Deine Hose sollte eng um deine Oberschenkel und Hüften sitzen und kurz genug enden, damit du den größten Teil deiner Schuhe zeigen kannst. Die Hosen sollten auch in der Leistengegend gut passen, ohne dich einzuengen.

 

Pro-Tipp: Wenn du nach Hosen suchst und du dir nicht sicher bist, ob sie gut passen oder nicht, miss deinen Ellenbogen. Wenn dein Unterarm von der Faust bis zum Ellenbogen in der Hosenbund der jeweiligen Hose passt, wird sie sehr gut sitzen.

 

Nutze T-Shirts clever

Wusstest du, dass ein T-Shirt mit einem Blazer, als Business Kleidung gilt und sich für viele professionelle Umgebungen eignet?

Achte darauf dass der untere Saum deines T-Shirts zwischen der Mitte des Gürtels und der Mitte des Reißverschlusses liegt und dass die Schulternaht mit deiner Schulter übereinstimmt.

 

Pro-Tipp: Wenn dir dein T-Shirt beim Waschen etwas eingegangen ist, kannst du es schnell und einfach in seine ursprüngliche Passform zurückbringen. Nimm das Shirt und lege es in eine Schüssel oder einen Eimer mit warmen Wasser und gib ein paar Teelöffel Haarspülung hinzu. Nun wartest du fünf Minuten, dann nimmst du es heraus und ziehst es wieder auf seine ursprüngliche Größe.

 

Habe eine Power-Krawatte

Ich empfehle, mehrere verschiedene Krawatten zur Hand zu haben, aber wenn du nur eine oder zwei haben möchtest, reicht das auch vollkommen aus.

Wähle hierfür dunklere Farben mit subtilen Mustern oder eine starke Farbe. Diese Krawatten passen zu allem. Du kannst Krawatten wunderbar mit einem Hemd und z.B. einer Lederjacke kombinieren – vielseitig ist wichtig.

 

-- Anzeige --

Pro-Tipp: Deine Krawatte sollte deine Gürtelschnalle erreichen und nicht tiefer gehen, wenn du sie bindest. Beachte auch die Breite deiner Krawatte. Sie sollte proportional zu deinem Revers sein, wenn also das Revers etwas breiter ist, kann das deine Krawatte auch sein.

 

Passende Socken sind wichtig

Ja, du denkst sicher, dass deine Socken sowieso keiner sieht, aber wähle deine Socken trotzdem passend zu deinem Outfit aus, ob im Alltag oder im Büro. 

 

Pro-Tipp: Wenn du dich entscheiden musst, welche Socken du heute tragen sollst, überlege dir, welche Farbe deine Hose hat und suche dir passende Socken heraus. 

 

 

Traue dich an neue Styles heran

Sieh dich im Internet um und finde die neuesten Styles heraus. Somit ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du immer auf dem neuesten Stand bist und auch mal etwas Neues ausprobieren kannst. 

Du kannst auch neue Styles entdecken, die zu deinem Geschmack und Lebensstil passen, indem du Social Media, wie Pinterest und Instagram im Auge behältst.

Diese beiden Plattformen sind eine hervorragende Quelle für Styling-Inspirationen.

 

Pro-Tipp: Verwende Hashtags, um auf neue Ideen zu stoßen. Willst du einen Navy Blazer ausprobieren? Versuche es also mit dem Hashtag #navyblazer.

 

 

Diese 8 Fashion Hacks für Männer sind einfache und schnelle Wege, um dich gut gekleidet aussehen zu lassen. Du wirst damit einen guten ersten Eindruck machen und dein Selbstvertrauen wird sich von ganz alleine stärken.

 

Diese 8 Fashion Hacks sollten Männer kennen

Das könnte dich auch interessieren

Gianna

Bloggerin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;) Willst du mehr erfahren, dann klick auf "Über uns"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.