9 Haarspray Hacks, die du kennen musst!

Ein gutes Haarspray ist wie ein Grundnahrungsmittel im Leben jeder Frau!

Wir Frauen greifen oft nach der Haarspraydose, wenn wir einen „Bad-Hair-Day“ haben… stimmt’s?

ABER – wusstest du, dass du Haarspray auf viele verschiedene Arten nutzen kannst – nicht nur für deine Haare?

Nein?

Dann lies dir meine Life-Hacks mit den 9 Haarspray Hacks unbedingt durch.

Sie werden dir in deinem Alltag mit Sicherheit viel Zeit einsparen und dich teilweise auch zum Staunen bringen.

Versprochen.

9 Haarspray Hacks, die du wirklich noch nicht kanntest!

1. Verwende Haarspray als Nagellackentferner

 

Haarspray als Nagellackentferner

 

-- Anzeige --

Möchtest du deinen Nagellack entfernen, aber du hast keinen Nagellackentferner mehr?

Kein Problem, wenn du eine Dose Haarspray im Haus hast.

Sprühe das Spray einfach ein paar Mal auf einen Wattebausch oder ein Wattepad und entferne damit den Nagellack.

Tadaaa…! Es ist das gleiche Ergebnis, wie mit Nagellackentferner, stimmt’s?

Hättest du das gedacht?

Achte bitte darauf, deine Hände danach gut mit Seife zu waschen und einzucremen, da sich deine Haut sonst trocken anfühlen könnte.

 

Dieser Hack funktioniert übrigens auch, um Nagellackflecken von Fliesen oder Möbeln zu entfernen.

 

2. Mit Haarspray kannst du Lippenstift oder Tinte auf Kleidung entfernen

 

Lippenstiftflecken mit Haarspray entfernen

 

Tintenflecken auf Kleidung kann ich noch nachvollziehen… aber Lippenstift? Aha!

Witz beiseite… solch hartnäckige Flecken auf der Kleidung zu haben, ist wirklich nervig und frustrierend. Vor allem dann, wenn du gerade aus dem Haus gehen wolltest und du den Fleck in letzter Sekunde entdeckst.

Mach dir keine Sorgen, du kannst den Fleck ganz einfach loswerden, indem du dein Kleidungsstück bzw. die betroffene Stelle in Haarspray einweichst.

Sprühe das Haarspray direkt auf die fleckige Stelle oder nimm ein in Haarspray getränktes Wattepad.

 

3. Präpariere Blumen mit Haarspray

 

Blumen mit Haarspray haltbarer machen

 

Du hast einen schönen Blumenstrauß geschenkt bekommen und möchtest so lange wie möglich Freude daran haben?

Ein paar Spritzer Haarspray können helfen, die Lebensdauer des Blumenstraußes ein paar Tage zu verlängern.

Sie sehen nach ein paar Tagen vielleicht nicht mehr so frisch aus, aber trotzdem verwelken die Blumen nicht so schnell wie normalerweise.

 

4. Bändige deine Augenbrauen

 

Augenbrauen mit Haarspray in Form bringen

 

Warte kurz…

Du musst das Haarspray natürlich nicht direkt auf deine Augenbrauen sprühen!

Der Gedanke allein, lässt meine Augäpfel schon brennen.

Nimm eine alte Mascarabürste oder ein Augenbrauenbürstchen.

Darauf sprühst du ein wenig Haarspray und kämmst nun deine Augenbrauen vorsichtig durch. So bleibt jedes Härchen deiner Augenbrauen da, wo es sein soll.

 

5. Zähme deine flirrenden Haare

 

Haarspray hilft gegen flirrende Haare

 

Ich bin die Königin der flirrenden Haare…. Kein Witz!

Die zwei Dinge, die meine Haare ein wenig normaler aussehen lassen, sind meine Bürste und ein bisschen Haarspray.

Nimm einfach eine Babyzahnbürste und sprühe etwas Haarspray darauf und dann kämmst du deine flirrenden Haare damit. Schritt für Schritt, hierfür brauchst du etwas Zeit.

Das sollte allerdings nur der letzte Schliff sein, deine Haare solltest du vorher schon gestylt haben.

Wenn du keine Zahnbürste dafür verwenden möchtest, kannst du alternativ ein Papiertuch benutzen.

 

6. Eine Laufmasche aufhalten

 

Haarspray fixiert Laufmaschen

 

Ein Riss oder eine Laufmasche in deinem Kleidungsstück kann das Aussehen deines ganzen Outfits ruinieren!

Sprühe einfach ein paar Spritzer Haarspray auf die betroffene Stelle.

Klarlack (Nagellack) kannst du dafür auch verwenden.

 

7. Insekten mit Haarspray vertreiben

 

Insekten mit Haarspray vertreiben

 

-- Anzeige --

Hierfür kaufst du dir am Besten ein günstiges Haarspray und glaube mir, es funktioniert.

Ich habe es selbst ausprobiert, um Ameisen oder Fliegen zu verscheuchen – nur ein Sprühstoß und zack – sind sie weg!

Auch Deos haben eine ähnliche Wirkung auf Insekten.

 

8. Haarspray bringt deine Schuhe zum Glänzen

 

Haarspray ist ein Schutzfilm für deine Schuhe

 

Neue Schuhe glänzen anfangs noch, aber leider bleibt das nicht immer so.

Egal, wie viel Mühe du dir gibst, aufzupassen oder saubere Gehwege zu benutzen… irgendwann sehen deine Schuhe stumpf aus.

Natürlich kannst du deine Schuhe regelmäßig polieren.

Danach trägst du mit einem weichen Tuch etwas Haarspray auf deine Schuhe auf.

Nun glänzen deine Schuhe wieder wie neu und sie haben ein Schutzmittel gegen Staub und weiteren Schmutz.

 

9. Haarspray für die Selbstverteidigung

 

Mit Haarspray kannst du dich sicher fühlen

 

Wir alle sind uns dessen bewusst, dass Gewalt gegenüber Frauen in den letzten zehn Jahren drastisch gestiegen ist.

In der heutigen Zeit tragen viele Frauen, die täglich unterwegs sind, Pfeffersprays in ihren Handtaschen oder spitze Schlüssel, mit denen sie sich in Notfällen wehren könnten.

Pfeffersprays sind zwar überall erhältlich, aber einsetzen darf man sie nicht – jedenfalls nicht gegenüber menschlichen Angriffen.

Wenn du dich jedoch jemals in einer brenzligen Situation befindest, in der du denkst, dass deine Sicherheit auf dem Spiel steht, kannst du dir ein zuvor gekauftes kleines Haarspray zu Hilfe nehmen.

Haarspray ist nicht so gefährlich, wie Pfefferspray und daher würde ich es mir, allein zum Sicherfühlen in die Handtasche packen.

 

Hat es dir Spaß gemacht, diese 9 Haarspray Hacks zu lesen? Dann teile diesen Beitrag mit deinen Freunden, damit sie auch von diesen hilfreichen und spannenden Hacks erfahren! PIN das Bild unten, um den Artikel jederzeit wiederzufinden. 

 

Haarspray Hacks für jedermann

 

MerkenMerken

Das könnte dich auch interessieren

Gianna

Bloggerin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;) Willst du mehr erfahren, dann klick auf "Über uns"

Ein Gedanke zu „9 Haarspray Hacks, die du kennen musst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.