Bolognese mit Möhren und Kichererbsennudeln – Slow Carb

Heute möchte ich dir ein leckeres Slow Carb Rezept vorstellen und zwar die Spaghetti Bolognese mit Möhren und Kichererbsennudeln. Ich habe mich bewusst für die Ersatzmehl-Nudelsorte „Kicherbsennudeln“ entschieden, da diese dem Geschmack der „normalen“ Weizennudeln am Nächsten kommt.

Das Rezept ist für 4 Portionen ausgelegt, aber ich bin mir sicher, dass du damit auch noch etwas für den nächsten Tag übrig hast! So hast du dir das Kochen für’s Mittagessen schonmal gespart.

Anzeige

Vorbereitung

10 Minuten

Zubereitung

30 Minuten

Portionen

4


Zutaten

6 Möhren
1 kg Hackfleisch
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
4 EL Tomatenmark
400 g passierte Tomaten
3 EL ÖL (Kokosöl)
etwas Basilikum
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
400 g Kichererbsennudeln

 

Anzeige


Zubereitung

1 Wasser für die Nudeln aufkochen lassen.
2 Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.
3 3 EL Öl in einem Topf oder einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen lassen.
4 Möhren raspeln.
5 Die geraspelten Möhren zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in den Topf geben und andünsten.
6 Nun das Hackfleisch krümelig anbraten und dann das Tomatenmark unterrühren und ebenfalls 2 Minuten mit anschwitzen.
7 Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den passierten Tomaten ablöschen.
8 Die Kichererbsennudeln nach Anleitung kochen und abgießen.
9 Die Bolognesesoße mit Basilikum garnieren und servieren.

 

5 Kommentare
Vorheriger Beitrag: 9 Tipps für deinen FrühjahrsputzNächster Beitrag: 10 Fehler, die jeder beim Wäschewaschen macht

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Kommentare

  • Martina Meschkat

    Mai 28, 2018 at 8:39
    Antwort

    Ich bin interessiert an den Rezepten. Danke vorab.

  • Kerstin

    Mai 27, 2018 at 15:49
    Antwort

    Habe intresse

  • Renate Jantscher-Korp

    Mai 16, 2018 at 21:13
    Antwort

    Habe Interesse daran

  • Brun

    Mai 7, 2018 at 10:29
    Antwort

    Interessiert

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Über mich

Hi, ich bin Gianna. Ich liebe Nutella, das Meer, den Strand, die Sonne, hin und wieder gute Fitness-Einheiten, gutes Essen und manchmal bekomme ich auch einen richtigen Putzanfall. Erfahre mehr

Neueste Beiträge
Arbeite mit mir zusammen

Pinterest Virtual Assistant
Ich biete dir eine Vielzahl von Pinterest-Services an, einschließlich Einrichtung, Statistiken, Analyse und Management.
Erfahre mehr