Die ultimative Checkliste für den Weihnachts – Countdown

Die Weihnachtszeit rückt nun immer näher, deshalb ist es jetzt schon an der Zeit, die oft stattfindenden Aktivitäten zu organisieren und planen. Eine frühzeitige Vorbereitung macht nicht nur Spaß, sie hilft dir auch, Fehler oder Stress zu vermeiden. Um dich besser zu organisieren, habe ich dir eine ausführliche Weihnachts-Countdown-Checkliste erstellt.

Checkliste zum Herunterladen für Weihnachten

Die ultimative Checkliste für Weihnachten

1. Anfang Oktober

Setze dich mit Familie und Freunden zusammen – Im Oktober kannst du schon einmal mit deinen Freunden und deiner Familie in Kontakt treten, um darüber zu diskutieren, wie ihr die Weihnachtszeit zusammen verbringen wollt. Berücksichtige hierbei alle Meinungen, denn diese benötigst du, um fundierte Entscheidungen zu treffen. 

Jetzt schon an Reservierungen denken – Wenn du die Weihnachtszeit ausser Haus verbringen möchtest, solltest du frühzeitig an ein Hotel oder sogar Flugtickets denken. Jetzt bekommst du vielleicht noch Rabatte oder andere Vergünstigungen und kannst somit Geld sparen.

2. Mitte Oktober

Aktivitäten im Kalender festhalten – Trage alle relevanten Aktivitäten in deinem Kalender ein. Hänge diesen Kalender an einen gut sichtbaren Ort, damit du ihn immer im Blick hast und neue Termine gleich eintragen kannst. 

Anzeige

*

Weihnachtskarten organisieren – Hast du noch Karten vom letzten Jahr übrig? Kannst du sie dieses Jahr noch verwenden? Wenn nicht, solltest du jetzt neue bestellen oder im Geschäft kaufen.

*

Geschenkpapier kaufen – Wenn du schon Mitte Oktober Geschenkpapier für Weihnachten kaufst, hast du jetzt noch die beste Auswahl.

*

Besuch organisieren – Bekommst du über Weihnachten Besuch? Dann kannst du jetzt bereits alles hierfür organisieren. Lege Handtücher bereit, gehe durch, ob du neue Bettwäsche oder zusätzliche Decken benötigst, um den Komfort und die Bequemlichkeit zu gewährleisten.

Beginne mit dem Backen – Suche dir Rezepte heraus, die sich gut im Kühlschrank aufbewahren lassen. Zum Beispiel verschiedene Plätzchenteige oder Nussbrote. Diese Teige kannst du frühzeitig vorbereiten, um Zeit zu gewinnen.

3. Ab November

Wunschzettel erstellen – Zu diesem Zeitpunkt ist es sinnvoll, eine Liste aller Geschenke zu erstellen, die du deinen Liebsten schenken möchtest. Schreibe alle Namen auf, daneben die gewünschten Geschenke, die du für die jeweilige Person im Sinn hast. Diese Geschenkeliste kann sich ändern, stellt aber sicher, dass du niemanden vergisst, während du auf der Suche nach den perfekten Geschenken bist.

Überlege dir ein Budget – Ausgaben, ohne deine Grenzen zu kennen, können leicht schief gehen. Vielleicht fehlt dir dann das Geld nach der Weihnachtszeit, was ja nicht unbedingt sein muss. Überlege dir also ein Budget, was du für die Weihnachtsgeschenke ausgeben möchtest und setze dir Grenzen.

Beginne mit dem Einkaufen – Warte nicht zu lange mit dem Einkaufen, da das stressig und überfordernd sein kann. Beginne mit einem Einkaufszettel für die Feiertage und ziehe schonmal los. Solltest du vor Weihnachten noch etwas benötigen, kannst du ja nochmal losziehen.

4. Vier Wochen vor Weihnachten

Online Shopping – Wenn du einige Geschenke online bestellen möchtest, solltest du das spätestens jetzt tun. So ist noch genug Zeit für den rechtzeitigen Versand und du kannst dir relativ sicher sein, dass deine Sachen noch vor Weihnachten ankommen.

Geschenke einpacken – Kurz vor Weihnachten werden die meisten neugierig auf ihre Geschenke – also pack sie lieber ein, dann kann nichts mehr schiefgehen.

Überprüfe dein Geschirr – Solltest du über Weihnachten Besuch von Familie oder Freunden bekommen, solltest du auf alles vorbereitet sein. Geh also nochmal in Ruhe dein Geschirr durch, um sicherzugehen, dass es auch reicht. Mache eine einfache Bestandsaufnahme deiner Utensilien und entscheide, ob du noch etwas dazu kaufen musst.

Dekoration überprüfen – Einige der Dekorationen, die du brauchst, sind Lichterketten, Kränze, Kerzenhalter usw. Ist etwas kaputt gegangen und muss ersetzt werden? Dann los – jetzt ist der richtige Zeitpunkt dafür!

Anzeige

*

5. Drei Wochen vor Weihnachten

Weihnachtskarten verschicken – Jetzt ist der optimale Zeitpunkt, um Weihnachtskarten an Freunde und Verwandte zu verschicken. 

Beginne zu dekorieren – Um nun auch das letzte Familienmitglied in Weihnachtsstimmung zu versetzen, solltest du jetzt weihnachtlich dekorieren. So kannst du auch noch einmal herausfinden, ob etwas fehlt oder ersetzt werden muss.

*

Weihnachtsbaum kaufen – Dies ist der richtige Zeitpunkt, um nach einem schönen Weihnachtsbaum zu suchen. Denke auch an Tannenwedel, wenn du eh schon dabei bist.

Weihnachtsessen organisieren – Gehe alle geplanten Menüs durch und bereite dich darauf vor!

Ente oder Braten vorbestellen – Was auch immer du an Weihnachten zubereiten möchtest, denke an die rechtzeitige Bestellung beim Metzger.

6. Zwei Wochen vor Weihnachten

Nicht verderbliche Lebensmittel einkaufen – Alkohol, Konserven oder Grundnahrungsmittel sind eine der Dinge, die du jetzt einkaufen solltest.

7. Eine Woche vor Weihnachten

Noch einmal gründlich putzen – Deine weihnachtliche Dekoration wird noch viel besser aussehen und glänzen, wenn das Haus sauber ist und die Räume gut organisiert sind. Räume alle herumliegenden Gegenstände oder Kleidungsstücke auf, putze die Fenster und die Böden. Schaffe zudem Platz im Kühlschrank, um größere Gerichte und wichtige Zutaten aufzubewahren. Eine gründliche Reinigung stellt sicher, dass du und deine Familie ein bezauberndes Weihnachtsfest feiern könnt. 

*

Kinderspielzeug organisieren – Hat dein Besuch Kinder? Dann solltest du ihnen ein paar Spielsachen zurechtlegen. Sind die Batterien noch in Ordnung? Wenn nicht, kaufe welche nach und kontrolliere, ob das Spielzeug noch funktioniert und es altersgerecht ist.

8. Drei Tage vor Weihnachten

Kaufe frische Lebensmittel ein – Das ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um nach frischen Zutaten bzw. Lebensmitteln zu sehen. Zwiebeln, Obst, Knoblauch, Gemüse usw. Sind nur einige der Lebensmittel, die du jetzt einkaufen solltest. 

Tisch vorbereiten – Rücke den Tisch und die Stühle im Esszimmer zurecht und decke den Tisch schonmal ein, wenn du magst. Du kannst das Esszimmer auch schon weihnachtlich dekorieren und für deinen Besuch vorbereiten.

*

9. Zwei Tage vor Weihnachten

Beginne mit dem Kochen – Hauptgerichte vorbereiten und Tiefkühlgerichte aus dem Gefrierschrank nehmen. Beginne damit, alles zu kochen, was du danach gut im Kühlschrank aufbewahren kannst.

10. Ein Tag vor Weihnachten

Restliche Geschenke einpacken – Wenn du in letzter Minute Geschenke gekauft hast, ist dies jetzt die Zeit, sie einzupacken und zu verstecken. Beende das Kochen und erstelle einen kleinen Zeitplan für den Weihnachtstag.

Anzeige

Akkus aufladen / Batterien austauschen – Das Letzte, was du willst, ist, alle glücklichen Momente an Weihnachten zu verpassen. Lade also alle Akkus auf oder tausche Batterien aus, die du in deiner Digitalkamera etc. verwendest. Überprüfe, ob alle Audio- und Videosysteme funktionieren.

Lass dich nicht stressen und in nicht zu viele Aufgaben verwickeln. Genieße jeden Moment an Weihnachten und habe einfach Spaß!

Frohe Weihnachtszeit!

Die Weihnachtszeit rückt nun immer näher, deshalb ist es jetzt schon an der Zeit, die oft stattfindenden Aktivitäten zu organisieren und planen. Eine frühzeitige Vorbereitung macht nicht nur Spaß, sie hilft dir auch, Fehler oder Stress zu vermeiden. Um dich besser zu organisieren, habe ich dir eine ausführliche Weihnachts-Countdown-Checkliste erstellt. #weihnachten #checkliste #countdown #geschenke #xmas #blogalong
0 Kommentare
Vorheriger Beitrag: Warum hochsensible Menschen Minimalismus brauchenNächster Beitrag: Weihnachtsplätzchen: Lichterketten – Plätzchen

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Über mich

Hi, ich bin Gianna. Ich liebe Nutella, das Meer, den Strand, die Sonne, hin und wieder gute Fitness-Einheiten, gutes Essen und manchmal bekomme ich auch einen richtigen Putzanfall. Erfahre mehr

Neueste Beiträge
Arbeite mit mir zusammen

Pinterest Virtual Assistant
Ich biete dir eine Vielzahl von Pinterest-Services an, einschließlich Einrichtung, Statistiken, Analyse und Management.
Erfahre mehr