Garten Tipp: Wann sollte ich Bäume und Sträucher schneiden?

Du solltest deine Bäume und Sträucher in deinem Garten ab und zu zurückschneiden. Dies vergessen viele Gartenbesitzer, aber es ist eine wichtige Aufgabe für die Entwicklung deines gesamten Gartens.

Indem du deine Bäume  zur richtigen Zeit trimmst, kannst du die Form ihrer Krone steuern. Wenn Bäume angemessen und regelmäßig zurückgeschnitten werden, tut das nicht nur deinem Garten gut, sondern auch dir. Du hältst damit Krankheiten, Schädlinge, Schäden an deinem Eigentum und unansehnliche, abgebrochene Zweige fern.

-- Anzeige --

Das Zurückschneiden deiner Pflanzen sieht somit nicht nur optisch gut aus, sondern hält sie auch gesund. Ebenso unterstützt es das Wachstum von Früchten, Blüten und Blättern.

Ausserdem verhindert das Trimmen, dass die Zweige zu lang und zu fein werden. Sollten die Zweige nämlich brechen, sind sie für Infektionen und Schädlinge ein offenes Tor.

Jeder Hausbesitzer sollte sich aber an bestimmte saisonale Zeiten halten, wenn er Bäume und Sträucher zurückschneiden möchte. Der Zeitpunkt hängt von der Art der Pflanze in deinem Garten ab.

Wann sollte ich im Garten Bäume und Sträucher zurückschneiden?

 

  • Einige Pflanzen sollten am Besten im Frühjahr oder Sommer geschnitten werden, da dies ein schnelles Wachstum fördert und es den Jungpflanzen ermöglicht, ihre maximale Kapazität zu erreichen.

Beispiel Frühjahr: Hecken oder Sommerblüher, wie Flieder, Obstgehölzer, Ziergehölzer

Besipiel Sommer: Stauden, Hecken schneiden, nach der Ernte Kirsche und Pfirsich, Gartenhibiskus

  • Anderen Pflanzen wiederum tut es gut, wenn sie im Winter geschnitten werden, während sie sich in ihrer Schlafphase befinden. Aber bedenke bitte, dass das Beschneiden bestimmter Pflanzen im Winter ihr sicherer Tod sein könnte.

Beispiel: Rosen (mäßig zurückschneiden)

Ein Experte wird genau wissen, welche Zweige du wann und wie trimmen solltest, um das Gleichgewicht der Dichte im gesamten Baum zu halten.

-- Anzeige --

Die Art und Weise, in der die Zweige geschnitten werden, beeinflusst die Richtung, die der Baum entwickeln wird. Dies kann besonders dann hilfreich sein, wenn er in der Nähe deines Hauses wächst, an einer Stromleitung oder sehr nahe am Nachbargrundstück.

Durch die Kontrolle der Form und der Wachstumsrate, kannst du auch bestimmen, wo du es gerne schattig haben möchtest und die Pflanzen an deinen Garten anpassen. Also, kümmere dich in diesem Sommer um einen Gartenexperten und mache deinen Garten wunderbar.

 

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Bäume und Sträucher zu schneiden?

Das könnte dich auch interessieren

Gianna

Bloggerin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;) Willst du mehr erfahren, dann klick auf "Über uns"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.