Neues Feature: Pinterest Karussell

Momentan überrascht uns Pinterest fast täglich mit etwas Neuem! Vor kurzem erst die Pinterest Communities und heute plötzlich die Pinterest Karussells. Ich habe mich vorhin bei meinem Pinterest Konto angemeldet und stellte fest, dass ich diese neue Funktion bereits nutzen kann.

Für Business Profile gibt es diese Funktion schon etwas länger, zu finden im Ads-Manager. 

Anzeige

Neue Funktion auf Pinterest – Pinterest Karussell

Dennoch ist die Funktion Pinterest Karussell für uns nun etwas anders. Lass mich erklären, was das neue Feature genau mit sich bringt und wie du es für dich nutzen kannst. Hier ist also das erste Karussell was ich erstellt habe (nur als Beispiel gedacht).

Neues Feature: Pinterest Karussell

Wenn du mit dem Mauszeiger über das erste Bild fährst, wirst du feststellen, dass sich auf der Seite des Bildes ein Pfeil befindet, über den du durch mehrere hinterlegte Pins hindurch blättern kannst. 

Das bedeutet, wenn du mehrere Pins / Bilder für einen bestimmten Beitrag in deinem Blog oder ein Produkt in deinem Shop hast, wäre dies eine großartige Möglichkeit, sie alle zu präsentieren.

Möchtest du nun wissen, wie du ein Karussell anlegst?

Anzeige

So erstellst du ein Pinterest Karussell

Klicke auf das rote Pluszeichen deines Accounts. Nun werden dir drei Optionen angezeigt. Klicke auf das Mittlere „Karussell erstellen“.

Karussell

Nun lädst du bis zu 5 Bilder hoch. Achte beim Hochladen auf zwei Dinge:

  • Die Bilder sollten im PNG- oder JPG-Format vorliegen
  • Die Pins sollten die gleiche Größe haben

Füge den Bildern einen Titel, eine Beschreibung und den Link zum Blogbeitrag hinzu

Karussell

Wenn du alle Bilder hochgeladen hast, gibst du den Titel deines Beitrags, die Beschreibung (Hashtags nicht vergessen) und die URL an, an die der Beitrag verknüpft ist, und den Namen des Boards, in das du pinnen möchtest.

Wichtig: du kannst einen Karussell-Pin nicht mehr bearbeiten, nachdem du ihn hochgeladen hast. Das habe ich ausprobiert – es ist nicht mehr möglich. Sei also vorsichtig und stelle sicher, dass deine Inhalte keine Fehler enthalten.

Anzeige

Das ist es. Alles erledigt! Einfach, oder?

Was du mit der Pinterest Karussell Funktion nicht machen kannst

  1. Du kannst nicht mehrere Bilder aus der Karussellfunktion in einen Planer wie Tailwind hochladen.
  2. Du kannst den Karussell-Pin nach dem Hochladen nicht mehr bearbeiten.
  3. Du kannst keine Bilder unterschiedlicher Größe für ein einzelnes Karussell hochladen.

Kannst du das neue Feature „Pinterest Karussell“ schon nutzen? Lass es mich wissen was du von der neuen Funktion hältst.

Momentan überrascht uns Pinterest fast täglich mit etwas Neuem! Vor kurzem erst die Pinterest Communities und heute plötzlich die Pinterest Karussells. Neue Funktion auf Pinterest - Pinterest Karussell #pinterest #karussell #social #feature #pin #blogalong

Das könnte dich auch interessieren

Gianna

Bloggerin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;) Willst du mehr erfahren, dann klick auf "Über uns"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.