So einfach kannst du in schweren Zeit Geld sparen

Geld sparen… kein einfaches Thema… aber…

Manchmal kommt man einfach in eine Phase, in der das Geld knapp ist, sicher ist dir das auch schon einmal passiert.

Du hast vielleicht dein ganzes Leben hart gearbeitet, aber es gibt eben Situationen, in denen hinten und vorne das nötige Geld fehlt.

Ohne viel Geld zu leben, heißt meist einen Kampf einzugehen, wenn es um unbezahlte Rechnungen und den täglichen Einkauf geht.

Es ist nicht nur verheerend für diejenigen, die mit solchen Situationen umgehen müssen, sondern es kann auch ganze Familien zerstören.

Anzeige

Aber bevor du die Flinte ins Korn wirfst, habe ich ein paar Möglichkeiten für dich, wie du dir selbst helfen kannst, wenn das Geld mal knapp ist.

Was kannst du also tun, um etwas Geld zu sparen?

Das ist eine knifflige Frage, denn keiner von uns kann in die Zukunft sehen.

Dennoch ist dieses Problem jetzt Teil unseres Lebens, ob wir es wollen oder nicht. Also – jetzt ist es höchste Zeit etwas zu ändern – was das ist, verrate ich dir jetzt!

Vermeide impulsive Käufe

In Zeiten, in denen das Geld knapp ist, ist es wichtiger denn je, impulsive Käufe sofort einzustellen.

Selbst wenn du nur 20 Euro in der Woche sparst, indem du dir nicht jeden Morgen einen Coffee-to-go kaufst, ist das schon eine tolle Leistung.

Das überschüssige Geld kannst du für deinen Kredit nutzen oder dir und deiner Familie etwas zu Essen einkaufen.

Suche dir einen zweiten Job

Viele Berufstätige sind in der verzwickten Situation, in der sie nicht wissen, ob sie ihren Job morgen noch haben werden.

Viele von ihnen sind aufgrund der Wirtschaft besonders gefährdet. Die meisten Menschen haben kein Geld gespart, so dass es im Endeffekt zu einer Kettenreaktion führt. Sie verschulden sich.

Wenn du in einer Branche arbeitest, die mit dem Risiko von Entlassungen belegt ist, solltest du so schnell wie möglich handeln, und nach einem alternativen Einkommen suchen. Entweder machst du zwei Jobs oder du wechselst komplett.

Zerschneide deine Kreditkarte

Wenn es dir schwerfällt, mit Geld umzugehen, bist du vielleicht ohne Kreditkarte besser dran.

Im Endeffekt musst du sonst oft überlegen, wie du die Rechnungen bezahlen sollst.

Das Problem mit den Kreditkarten ist, dass wir nicht nachdenken, bevor wir etwas kaufen, weil wir kein physisches Geld in unseren Händen halten müssen, bevor wir es ausgeben.

Es braucht einiges an Umerziehung und vor allem neue Gewohnheiten, um ein verantwortlicher Käufer zu werden.

Anzeige

Lege alle deine Kredite zusammen

Ich zögere fast etwas, diesen Tipp zu geben, aber wenn du wirklich deine Hausaufgaben machen und damit die Situation verbessern möchtest, solltest du deine laufenden Kredite zusammenlegen.

Achte darauf, alles von der Laufzeit des Darlehens bis hin zum Zinssatz zu beachten.

Vielleicht kannst du damit deine monatlichen Zahlungen etwas reduzieren und mit dem Geld, was du sparst, kannst du wichtigere Dinge, wie Essen und Kleidung einkaufen.

Mit diesen Tipps kannst du viel Geld sparen

Denke zweimal darüber nach, bevor du Sachen kaufst

Brauchst du wirklich diese schicke neue Handtasche, die du neulich im Fenster einer Boutique gesehen hast? Wie ist es mit diesen neuen CD’s, die du unbedingt haben wolltest?

Manchmal ist es besser, über die Entscheidung zu schlafen, ob man etwas kauft oder nicht.

Anstatt dein Geld für Dinge zu verschwenden, die nur dazu führen, dass du dein Zuhause überflutest, sei cleverer und suche nach alternativen Möglichkeiten, um diese Shopping-Sehnsüchte zu befriedigen.

Vielleicht bist du sauer und brauchst etwas anderes, was dich glücklich macht. Wenn wir Gefühle von Aufregung und Glück mit dem Einkauf von neuen Dingen verbinden, können wir schnell in eine gefährliche und teure Grube der Selbstzerstörung geraten.

Recycling

Recycling beschränkt sich nicht auf Glasflaschen und Dosen.

Du kannst auch Kleidung, Haushaltsgegenstände, CD’s, elektrische Geräte und noch vieles mehr recyceln.

Der Müll eines Menschen ist der Schatz eines anderen. Bevor du diese unerwünschten Dinge in den Müll wirfst, verkaufe sie auf einem Flohmarkt oder auf eBay, um zusätzliches Geld zu verdienen.

Biete deinen Freunden und Familie deine Dienste an

Eine gute Möglichkeit, zusätzliches Geld zu verdienen, ist, bezahlte Dienstleistungen für Freunde und Familie anzubieten.

Wenn du irgendein Talent hast, warum bietest du es nicht an, um damit anderen Menschen zu helfen?

Wenn du gut mit Geld umgehen kannst und dich auskennst, kannst du für Freunde, Bekannte oder deine Familie z.B. die Steuererklärung gegen eine kleine Gebühr machen.

Schau über deinen Tellerrand hinaus, um Wege zu finden, in denen du zusätzliches Einkommen verdienen kannst.

Verliere dabei nicht den Mut, du wirst sicher fündig.

Denke immer an die alltäglichen Dinge, die du im Leben brauchst. Kannst du diese Bedürfnisse decken?

Anzeige

Finde für dich weitere Möglichkeiten, Geld zu sparen

Ein guter Weg, um dieses Ziel zu erreichen, ist es, sich Mühe zu geben. Beschäftige dich eingehend mit diesem Thema.

Auf diese Weise wirst du dein Leben genießen können, z.B. mit einem Ausflug in den Park oder einem Wochenendausflug mit der Familie.

Geld zu sparen bedeutet nicht, dass du aufhören sollst zu leben und dein Leben zu genießen, aber manchmal muss man eben den Gürtel etwas enger schnallen.

Vielleicht möchtest du deine Lieblingstipps mit mir teilen? Ich freue mich sehr auf deine Antwort!

Manchmal kommt man einfach in eine Phase, in der das Geld knapp ist, sicher ist dir das auch schon einmal passiert. So einfach kannst du in schweren Zeit Geld sparen #geld #sparen #sparschwein #schulden #haushalten #blogalong

Das könnte dich auch interessieren

Gianna

Bloggerin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;) Willst du mehr erfahren, dann klick auf "Über uns"

Ein Gedanke zu „So einfach kannst du in schweren Zeit Geld sparen

  • 3. September 2018 um 9:12
    Permalink

    Ganz tolle Tipps und Hinweise, die eigentich jeder beachten kann und auch sollte. So kann jeder auch Geld einsparen, welches in schweren Zeit benötigt wird.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.