So kannst du schnell abnehmen – ohne Diät oder Sport – 14 Tipps

Möchtest du ein paar Kilo abnehmen, hast aber weder die Zeit noch die Lust zu trainieren oder deine Ernährung großartig umzustellen? Du kannst dein Gewicht ohne Diät oder Sport reduzieren, indem du ein paar einfache Tricks befolgst. Lies weiter und finde heraus, wie du dein Gewicht schnell reduzieren kannst.

Hierfür sind einige Anpassungen und Änderungen in deiner täglichen Routine notwendig.

14 Tipps, schnell abzunehmen

 

-- Anzeige --

1. Viel Wasser trinken

Ein übergewichtiger Mensch sollte viel Flüssigkeit zu sich nehmen. Halte immer eine Flasche Wasser für dich bereit und trinke regelmäßig. Um Kohlenhydrate und Fett zu verbrennen, ist viel Wasser erforderlich. Die Antwort ist also: Trinke viel Wasser, dann nimmst du auch ab.

2. Kaue dein Essen gut durch

Hetze dich beim Essen nicht. Lass dir Zeit und kaue jeden Biss gut durch.

3. Lass dich beim Essen nicht ablenken

Halte dich von Ablenkungen beim Essen fern. Iss und arbeite nicht gleichzeitig, denn auf diese Weise neigt jeder Mensch dazu, viel zu viel zu essen.

4. Guter Schlaf

Während des Schlafes produziert unser Körper Hormone, die uns beim Abnehmen helfen, indem sie unseren Hunger reduzieren. Wenn du also nicht genug schläfst, wirst du dich sehr hungrig fühlen.

5. Verbanne Stress aus deinem Leben

Übermäßiger Stress steht im Zusammenhang mit Fettablagerung im Körper. Verbanne deshalb den Stress aus deinem Leben, damit du dein gewünschtes Gewicht schneller erreichst.

6. Iss kleinere Portionen pro Mahlzeit

Iss lieber leichte Mahlzeiten, wie Salate, Suppen usw. Schwere Mahlzeiten liegen uns lange im Magen und tun unserem Körper auf Dauer nicht gut. Beachte, dass du dir kleinere Portionen auf den Teller gibst. Du kannst dir jederzeit noch nachnehmen, wenn du noch hungrig bist.

7. Eiweißreiche Lebensmittel sind wichtig

Anstatt viele Kohlenhydrate und Fette zu dir zu nehmen, solltest du sicherstellen, dass du viele Proteine isst. Diese helfen bei der Fettverbrennung und unterstützen deinen Stoffwechsel.

 

So nimmst du schnell ab - ohne Sport

 

8. Ballaststoffe solltest du nicht unterschätzen

Ballaststoffreiche Nahrung ist wichtig für deinen Körper, sie macht dich schneller satt und so nimmst du automatisch nicht so viel Essen zu dir.

9. Lass zuckerhaltige Getränke weg

Ersetze zuckerhaltige Getränke durch Wasser oder Tee.

10. Probiotika

Probiotisches Essen hält dein Verdauungssystem gesund.

-- Anzeige --

11. Kaffee trinken

Kaffee reduziert den Hunger, also kannst du ruhig etwas davon trinken. Übertreiben solltest du es natürlich nicht, das ist klar.

12. Iss zwischendurch ein paar Mandeln

Mandeln stabilisieren deine Gesundheit, besonders für übergewichtige Menschen sind sie eine Alternative zu Schokoriegeln oder Gummibärchen.

13. Denke an deine Haltung

Denke immer daran, dich aufrecht hinzustellen. Wenn du so in dich zusammensackst, tust du deinem Körper damit keinen Gefallen.

14. Iss viele Lebensmittel, die Wasser enthalten

Damit hast du immer genug Wasser im Körper und du bekommst zudem regelmäßig essentielle Nährstoffe geliefert. Iss lieber einen Salat, anstatt eine Pasta oder snacke zwischendurch etwas Melone.

Kannst du mit dieser Liste etwas anfangen? Möchtest du trotzdem etwas fitter werden und leichte Übungen zu Hause machen? Hier habe ich dir die effektivsten zusammengestellt.

 

Ohne Sport abnehmen

Das könnte dich auch interessieren

Gianna

Bloggerin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;) Willst du mehr erfahren, dann klick auf "Über uns"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.