Steak mit Tomatensalat und gebratenem Kohlrabi

Ein tolles Sommerrezept und dazu auch noch Slow Carb – konform. Die Steaks sind schnell gegrillt und auch der Tomatensalat, sowie die Kohlrabi sind rasch zubereitet.

Lass es dir gut schmecken!

Vorbereitung

10 Minuten

Zubereitung

10 Minuten

Portionen

2


Zutaten

6 Tomaten
1 Zwiebel
4 Kohlrabi
Butter
Öl
Essig
2 Steaks
Kräuter

 


Zubereitung

1Zuerst wäscht du die Tomaten und schneidest sie und die Zwiebel in kleine Stücke. Nun fügst du Essig, Öl und ein paar Kräuter hinzu.
2Jetzt schälst du die Kohlrabi und scheidest diese in dünne Scheiben. Lasse etwas Butter in der Pfanne zergehen und brate die Kohlrabi schön von allen Seiten an.
3Das Steak bereitest du am Besten auf dem Grill zu, so schmeckt es besser, als aus der Pfanne.
4Nun servierst du das Steak zusammen mit dem Tomatensalat und dem gebratenen Kohlrabi auf einem Teller.

 

Armin

Hallo, ich bin Armin und blogge seit 2008. Ich lebe in Rieneck, einem kleinen Städtchen mitten im Spessart. Neben dem Bloggen liebe ich Kaffee, Social Media und schaue dem Internet schon mal gern in die Hose! Wichtig sind für mich meine beiden Söhne, mein Garten und mein Mac. Ich freue mich, dass du hier bist und ich hoffe, ich kann dir mit vielen meiner Artikel weiterhelfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.