Top 10 Attraktionen im Disneyland Paris

Egal, ob du das erste Mal das Disneyland Paris besuchst oder ob du schon mehrmals hier warst, kennst du es sicher, wenn man sich nicht entscheiden kann, welche Attraktion man zuerst besuchen soll. Gerade mit über 50 großartigen Attraktionen ist es nicht immer einfach, sich zu entscheiden. 

Meine Top 10 Liste, der Attraktionen, die du im Disneyland Paris unbedingt ausprobieren musst!

10. Ratatouille: Das Abenteuer

Die momentan neueste Attraktion der Walt Disney Studios, die 2014 eröffnet wurde, ist Ratatouille: Das Abenteuer. Hier „schrumpfst“ du auf die Größe einer Ratte, um mit Remy ein spannendes Abenteuer durch Gusteaus Restaurant zu erleben. Mit dem eigenen „Ratmobil“ wirst du durch das Restaurant geführt und gleitest nahezu dahin – wie eine echte Ratte. Das Abenteuer dauert genau 4 Minuten und 40 Sekunden und zeigt dir eine Vielzahl von riesigen 3D-Kuppeln, in denen die Ratmobile durch’s Abenteuer gleiten und um viele riesige Lebensmittelskulpturen herum schweben. Diese Fahrt ist so clever und erstaunlich gestaltet – so schnell wirst du sie nicht wieder vergessen.

Anzeige

9. Indiana Jones et le Temple du Péril

Diese kleine, aber spannende Attraktion öffnete nur ein Jahr nach der Disneyland Paris Eröffnung selbst. Die Fahrt dauert nur eine Minute und 15 Sekunden, aber das hält die Leute nicht davon ab, sich Stunden vorher schon anzustellen, um sie zu erleben! Mit einer Geschwindigkeit von ca 60 km/h winden sich die Besucher um den Tempel des Verderbens, hinunter zu steilen Abgründen und einer riesigen Schleife. Diese Fahrt macht sehr viel Spaß, ist aber leider im Handumdrehen vorbei, zum Glück kann man aber immer Fast Pässe bekommen, was sehr praktisch ist. Da die Attraktion jedoch schon 26 Jahre alt ist, bekommt man das ordentlich zu spüren. Lohnen tut sich Indiana Jones aber auf jeden Fall!

8. Phantom Manor

Phantom Manor ist eine entspannend gruselige Fahrt. Nachdem du das Ravenswood Manor betreten hast und mit dem gruseligen Aufzug gefahren bist, steigst du in deinen eigenen „Doom Buggy“ und machst eine Tour durch das fast verlassene Haus. Diese sechsminütige Fahrt mit seinem gruseligen Chaos solltest du voll und ganz genießen!

7. RC Racer

Die größte und aufregendste Fahrt im Toy Story Playland der Walt Disney Studios. Steige an Board des RC und probiere einmal die Fahrt auf dieser 25 Meter hohen Halfpipe-Achterbahn. Du fährst insgesamt achtmal hin und her und erreichst viermal den höchsten Punkt der Strecke. Hier musst du oft eine lange Wartezeit einkalkulieren, da diese Attraktion sehr beliebt ist. Die Warteschlangen kannst du umgehen, indem du entweder früh morgens als erstes dorthin gehst oder kurz bevor der Park schließt. 

6. Der Twilight Zone Tower of Terror

Viele Menschen lieben ihn: Den Tower of Terror – bis jetzt habe ich mich leider noch nicht getraut, diese Attraktion zu fahren, aber wer weiß, vielleicht kommt das noch. Wenn du dich maximal 40 Meter fallen lässt und mit einer G-Kraft von 1,3 wieder hochschießt, liebst oder hasst du die Aufzüge im Hollywood Tower Hotel. Die Fahrt besteht aus 4 Drop-Sequenzen, die zufällig von einem Computer ausgewählt werden, der einen doppelten oder dreifachen Drop beinhalten kann und jede Sequenz beinhaltet einen unechten Drop. Nichts für mich, aber wenn du tapfer bist, wirst du es sicherlich lieben!

Anzeige

5. Rock’n’ Roller Coaster

Der zweite Launch Coaster im Disneyland Paris, Rock’n’ Roller Coaster mit Aerosmith, beschleunigt von 0 auf 100 km/h in nur 2,8 Sekunden! Diese Version der Attraktion basiert auf einem Aerosmith Musikvideo mit einer Lichtshow und Musik, die speziell für jedes der „Soundtracker“-Fahrzeuge entwickelt wurde! Aber beeil dich, wenn du damit fahren willst! Auf der D23 Expo in Japan 2018 wurde angekündigt, dass dieser Ride am 2. September 2019 geschlossen wird, um Platz für eine neue Fahrt mit der Iron Man und Avengers Franchise zu schaffen. Obwohl der Rock’n’ Roller Coaster dann weg ist, bleibt die Fahrt selbst größtenteils die gleiche – wenn auch neu aufgelegt. 

4. Pirates of the Caribbean

Pirates of the Caribbean ist ein absoluter Favorit für Familien, der sowohl für die Kinder als auch für die Eltern spannend ist. Diese Version der Fahrt ist 10,5 Minuten lang und beinhaltet zwei kleine Drops. Die Fahrt hat sich in den letzten 27 Jahren, immer wieder verändert, besonders seit der Veröffentlichung der Filme. Seit der letzten großen Renovierung zum 25-jährigen Bestehen von Disneyland Paris zeigt die dunkle Bootsfahrt nun viele neue Charaktere aus den Filmen, darunter Jack Sparrow und Captain Barbossa und nimmt dich mit auf eine Reise, in der du das verrückte Leben eines Piraten erleben kannst.

3. Big Thunder Mountain

Berühmt dafür, dass dieser Ride der wildeste Ausritt in der Wildnis ist! Der Big Thunder Mountain Runaway Zug nimmt dich mit auf eine wilde Reise durch und um Thunder Mesa und erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 60 km/h. Obwohl diese Version der Big Thunder Mountain Railroad der von Walt Disney World’s Magic Kingdom sehr ähnlich ist, ist Disneyland Paris’ Version der Fahrt die einzige, die eine eigene Insel für den Berg im Zentrum vom Frontierland hat. Von dieser Insel aus hast du einen tollen Blick auf den Park. Diese Achterbahn beinhaltet viele Kurven, kleinere Drops und „Beihnaheunfälle“, was sie zu einem großartigen Erlebnis für alle Altersgruppen macht!

2. Star Wars Hyperspace Mountain

Diese Version der Attraktion ist heute der einzige Space Mountain der Welt, der über einen Start und drei Loopings verfügt. Während andere Versionen dieser Achterbahn rund um den Globus bestimmt auch viel Spaß bereiten, sind sie nicht so spannend wie diese. Ursprünglich basierend auf Jules Vernes Roman „Von der Erde zum Mond“, unterscheidet sich diese Achterbahn in Aussehen und Erfahrung stark von den anderen vier. Derzeit mit dem Thema von Star Wars ausgestattet, werden die Passagiere durch ein Kanonenrohr in den Weltraum geschossen, um an einem epischen Kampf teilzunehmen, in dem Musik aus den bekannten Filmen während der gesamten Fahrt zu hören sind. 

1. Crushes Coaster

Meine persönliche Lieblingsachterbahn im Disneyland Paris! Die Themenfahrt „Findet Nemo“ nimmt dich auf eine Reise durch den Ozean mit. Du begibst dich in einen in sich drehenden Schildkrötenpanzer, um um den „East Austrialian Current“ (E.A.C.) zu fahren. Die Fahrt beginnt am „Sydney Harbor“, wo du an Board der Schildkrötenmuschel steigst. Zwei Personen vorne, zwei nach hinten. Dann kletterst du auf einen steilen Pfad und fällst einen kleinen Drop nach unten, der dich nach draußen und dann hinunter in den „Ozean“ führt, wo du Nemo und Squirt triffst. Du gleitest friedlich über den Meeresboden, bevor du einen viel höheren Pfad erklimmst und in das E.A.C. stürzt – das Ganze mit ca. 60 km/h und in sich drehend. Diese Achterbahn gilt als familienfreundlich, aber selbst für mich ist sie ein ziemlicher Nervenkitzel!

Anzeige

Warst du schon einmal im Disneyland Paris? Was ist deine Lieblings Attraktion? Welche Fahrgeschäfte hättest du dieser Liste noch hinzugefügt? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Egal, ob du das erste Mal das Disneyland Paris besuchst oder ob du schon mehrmals hier warst, kennst du es sicher, wenn man sich nicht entscheiden kann, welche Attraktion man zuerst besuchen soll. Gerade mit über 50 großartigen Attraktionen ist es nicht immer einfach, sich zu entscheiden. #disneyland #disneylandparis #disney #blogalong
0 Kommentare
Vorheriger Beitrag: Putz Routine – so hältst du dein Haus sauberNächster Beitrag: Die 12 besten Organisations Tools für dein Zuhause

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Über mich

Hi, ich bin Gianna. Ich liebe Nutella, das Meer, den Strand, die Sonne, hin und wieder gute Fitness-Einheiten, gutes Essen und manchmal bekomme ich auch einen richtigen Putzanfall. Erfahre mehr

Neueste Beiträge
Arbeite mit mir zusammen

Pinterest Virtual Assistant
Ich biete dir eine Vielzahl von Pinterest-Services an, einschließlich Einrichtung, Statistiken, Analyse und Management.
Erfahre mehr