Top Secrets für ein besseres Liebesleben

Die Aroma-Massagekerzen brennen nicht mehr, die sexy Reizwäsche liegt nur noch in der Schublade, alles, was die Liebe würzig und witzig gemacht hat, wird im Kleiderschrank begraben.

Dies ist keine Illusion, sondern eine tatsächliche Widerspiegelung der heutigen realen Welt.

Ein voller Terminkalender macht es den Paaren von heute aber auch nicht unbedingt leichter, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen und den Funken der Liebe am Leben zu erhalten. 

So peppst du dein Liebesleben ganz leicht wieder auf

Heute verrate ich dir die besten Geheimnisse, wie du ein besseres Liebesleben führen kannst

1. Daten wie in alten Zeiten:

Fast ein wenig zum Schmunzeln, oder?

Aber vertrau mir, dies ist eine der besten Möglichkeiten, den Knopf eures Liebeslebens erneut zu drücken.

Wenn du verheiratet bist und auch Kinder hast, dann hast du sicher einen sehr kompakten Zeitplan. Um etwas mit deinem Partner zu unternehmen, braucht es dann wohl einiger Planung und Organisation.

Anzeige

Das verstehe ich nur zu gut, wie du vielleicht weißt, habe ich drei Kinder.

Kaufe dir und deinem Partner ein paar attraktive Outfits oder sonst etwas, worauf ihr beide steht, was ihr mögt. 

2. Ein neues Hobby:

Suche dir mit deinem Partner ein neues Hobby!

Ihr zwei könnt tanzen oder zusammen ins Fitnessstudio gehen, einen Kochkurs* belegen oder sonst etwas unternehmen, was euch beiden Spaß macht.

Sprich mit deinem Partner darüber und stelle sicher, dass dieses neue Hobby für beide interessant ist und Spaß macht.

3. Geht aus:

Verpasst nicht die Gelegenheiten, wenn ihr die Möglichkeiten dazu habt, auszugehen.

Es ist wirklich wichtig, etwas Zeit miteinander zu verbringen.

Ihr könnt zusammen in ein schickes Restaurant gehen, zusammen wandern oder ganz einfach ins Kino.

Probiert einige neue Dinge aus und brecht die Langeweile des Alltags auf.

4. Schmücke dein Schlafzimmer:

Immer wenn wir etwas Neues sehen, gibt das unserem Gehirn ein Wohlfühlsignal. Die menschliche Natur ist erstaunlich, wir werden einfach von schönen Orten und Dingen angezogen.

Um dein Liebesleben zu verbessern, ist es wichtig, deinen Lebensstil zu ändern.

Dekoriere dein Schlafzimmer auf künstlerische Weise.

Entferne zuerst jeglichen Schmutz und Staub und gib diesem Zimmer eine neue Frische. Stelle schöne Kerzen auf und ändere die Bettwäsche*.

Entferne unnötige Dinge und verleihe deinem Schlafzimmer eine atemberaubende Dekoration.

Glaub mir, wenn dein Partner diesen Raum nun betritt, wird er sich wohlfühlen und frisch und friedlich.

5. Kenne deinen Partner:

Oft verstehen Paare ihre Wünsche nicht oder interpretieren sie falsch.

Ein Paar muss wissen, was genau sie voneinander wollen. Beide haben möglicherweise die gleiche Libido oder die gleiche Frequenz.

Um deine bessere Hälfte zu verstehen, musst du mit ihm über dieses Thema sprechen.

Anzeige

Brich Tabus und führe offene Diskussionen.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass das euer Liebesleben verstärkt und intensiviert. 

6. Sei spontan:

Es macht immer Spaß, Dinge aus heiterem Himmel und völlig ungeplant auszuprobieren.

Überrasche deinen Partner auf die ungewöhnlichste Weise.

Wenn niemand zuhause ist, dann beschränke deine Libido nicht nur auf das Schlafzimmer. Das ganze Haus gehört nur euch beiden, beginne, wo du magst.

Kaufe dir neue Dessous und erzähle deinem Partner davon.

Sprich über verschiedene Liebesspiele, die du gerne einmal ausprobieren möchtest und andere Dinge, die euch elektrisieren können.

7. Massagekerzen erhöhen die Stimmung:

Kennst du Massagekerzen?

Ich kannte sie, bis vor kurzem, auch nicht. Die Kraft aromatischer Kerzen geht über alles.

Seit der Antike gilt die Aromatherapie als eine der wirksamsten Methoden, um Geist und Körper zu klären und zu stärken.

*

Die Düfte wecken unsere Sinne. Kaufe dir unbedingt Massagekerzen und mache dir mit deinem Partner einen schönen Tag oder Abend. Wenn du dich erschöpft fühlst, kannst du deinen Partner bitten, dich mit einer solchen Kerze zu massieren.

Es wird euch beide entspannen. Eine sanfte Berührung, ein Kuss, ein Vorspiel und ein allmählicher Aufstieg in eine romantische Nacht – das ist die Kraft der Kerzen.

8. Lass uns heute Abend spielen:

Anstatt direkt ins Bett zu springen und die Augen zu schließen, solltet ihr miteinander spielen. Probiere einige coole Spiele* aus, und hole deinen Partner mit dazu.

Das garantiert jede Menge Spaß!

9. Ein gesunder Lebensstil ist der Schlüssel:

Manchmal erkennen wir den Zusammenhang zwischen Liebesleben und gesundem Lebensstil nicht sofort. Aber sie stehen eng miteinander in Verbindung.

Je gesünder du isst, desto aufregender und unterhaltsamer wird deine Beziehung. Konzentrieren dich nicht auf die Kalorien, die du zu dir nimmst, sondern achte darauf, dass du gesund und fit bleibst. 

10. Zweifle nicht an allem:

Freiraum ist in jeder Beziehung wirklich wichtig. Wenn du ständig an deinem Partner und seinem Tun zweifelst, hält dich das davon ab, deine Zeit mit ihm zu genießen.

Höre damit auf und genießt euer Leben. Je mehr Vertrauen du in deinen Partner hast und es auch zeigst, desto mehr Liebe wirst du bekommen.

Das ist nicht schwer, oder?

Anzeige

Überschütte deinen Partner mit Liebe, Zeit und Zuneigung.

Mache dir keine unnötigen Sorgen und zweifle nicht an allem. Ändere deine Einstellung mit nur wenig Zeitaufwand und du wirst schnell die positiven Auswirkungen bemerken.

Diese Tipps werden dir mit Sicherheit helfen, dein Liebesleben auf eine neue Art und Weise zu beleben.

Sie sind leicht zu erfüllen und machen vor allem Spaß!

Bleib also dran und höre nie auf, dich um dich, deine Beziehung und deinen Partner zu kümmern. 

Wenn du verheiratet bist und auch Kinder hast, dann hast du sicher einen sehr kompakten Zeitplan. Um etwas mit deinem Partner zu unternehmen, braucht es dann wohl einiger Planung und Organisation. Trotzdem muss es nicht schwer sein, euer Liebesleben in Schwung zu halten. Die Tipps solltest du dir durchlesen! #beziehung #liebe #liebesleben #ehe #partnerschaft #blogalong

Das könnte dich auch interessieren

Gianna

Bloggerin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;) Willst du mehr erfahren, dann klick auf "Über uns"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.